Hartmetall-bestückte Kernbohrer

Karnasch Professional Tools hartmetallbestückte Kernlochbohrer führen die extreme Härte und Haltbarkeit der Sandvik-Zahnbestückung, sowie das breite Spektrum möglicher Anwendungen zu einem überzeugenden Produkt zusammen: Kernbohrer des HARD-LINE Programms. Die bewährte 3-Schneidengeometrie sorgt für ein ruhiglaufendes und leichtes Zerspanen bei nahezu allen Stahlsorten. Auch bei extrem schwer zerspanbaren Materialien wie beispielsweise Hardox, Titan, Inconell und Schienenstahl werden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Karnasch Professional Tools ist immer auf der Suche nach neuen Verbesserungen und Innovationen. Das Ergebnis ist die neuentwickelte - für HM-bestückte Kernbohrer optimierte - Beschichtung „PEARL EXTREME“. Die bewährte TiAlN-Beschichtung wird um eine zweite, selbstpolierende und materialabweisende Beschichtung ergänzt. Somit gestaltet sich, neben der verbesserten Zerspanung hochfester Stähle, auch die Bearbeitung von zäh-harten, sowie „schmierenden“ Materialien wie Edelstähle und Nichteisenmetalle einfach und effektiv. Durch den verbesserten Hitzeschutz, der höheren Oberflächenhärte und der spanabweisenden Oberfläche, erhöht sich nochmals die Standzeit.

Karnasch HM-bestückte Kernlochbohrer sind standardmäßig in den Schnitttiefen 30 / 40 / 50 / 55 / 80 / 110mm und in den Durchmessern von 12 – 150mm ab Lager verfügbar.

Übersicht der Werkzeuge in diesem Programm:
Hartmetallbestückte Kernbohrer
Hartmetallbestückte Schienenbohrer
Hartmetallbestückte Kegelsenker
Auswerferstifte
Morsekonusse
Schaftadapter (Weldon / Universal / Fein Quick-In)
Schneidöl
Eigenschaften:
  • 3-Schneidengeometrie für ruhiglaufendes, leichtes Zerspanen
    Sandvik Hartmetallbestückung
  • Speziell für die HM-Bestückung neuentwickelte Spezialbeschichtung „PEARL EXTREME“ für maximale Standzeiten und schwierigste Materialien
  • Konisch geschliffene Spirale für sauberen Spanfluss und somit höhere Standzeit
  • Für Baustahl / Edelstahl (INOX, V2A, V4A) / Schienenstahl und hochfesten Stahl (INCONELL / HARDOX) sowie Alu / Kupfer / Zinn / Messing und weitere NE-Metalle, sowie exotische Metalle und Legierungen
  • Einsetzbar auf Kernbohrmaschinen, Säulenbohrmaschinen, Bohrsägeanlagen